Top

Mathematik

„Die Philosophie steht in diesem großen Buch geschrieben, das unserem Blick ständig offen liegt, ich meine das Universum."

„Aber das Buch ist nicht zu verstehen, wenn man nicht zuvor die Sprache erlernt und sich mit den Buchstaben vertraut gemacht hat, in denen es geschrieben ist. Es ist in der Sprache der Mathematik geschrieben, und deren Buchstaben sind Kreise, Dreiecke und andere geometrische Figuren, ohne die es dem Menschen unmöglich ist, ein einziges Bild davon zu verstehen; ohne diese irrt man in einem dunklen Labyrinth herum.“ (Galileo Galilei, aus dem Saggiatore von 1623)

Mathematische Denkweisen und Methoden werden in zahlreichen Wissenschaften und Berufen angewandt. Mit mathematischen Methoden gewonnene Aussagen sind Grundlage vieler Entscheidungen in der Wirtschaft und der Politik. Verantwortlich mitgestalten kann nur, wer über die nötigen mathematischen Grundkenntnisse und Fertigkeiten verfügt. Im Mathematikunterricht werden unsere Schülerinnen und Schüler schrittweise mathematische Methoden und Modelle verstehen und anwenden und so die universelle Sprache der Mathematik mit uns erlernen. Damit dies gelingt ist unser Unterricht schüler_innenzentriert, fächerübergreifend, fördernd, fordernd, abwechslungsreich, spannend, integrierend, binnendifferenziert und natürlich auch witzig. In ihrer mathematischen Laufbahn am Gymnasium Schenefeld werden die Schülerinnen und Schüler häufig mit digitalen Werkzeugen konfrontiert, werden aber auch nur mit Stift und Papier ausgerüstet fantastische Mathe-Reisen unternehmen. Neben dem regulären Unterricht bieten wir viele Möglichkeiten an noch intensiver mit mathematischen Fragestellungen in Berührung zu kommen, zum Beispiel in Wettbewerben oder auf Exkursionen.

Kalender Pentagon 2017 (Origami)