Top

Mathe im Advent

Es geht wieder los! Am 1. November hat die Registrierungsphase von „Mathe im Advent“ begonnen!

Bevor ab 1. Dezember die Türchen geöffnet werden, optimiert Tüftelwichtel Wendel noch schnell seinen Rentier-Zählautomaten, Försterwichtel Wikbert steht mit der perfekten Weihnachtsbaumzucht kurz vor dem Durchbruch und das restliche Wichteldorf spitzt in Vorbereitung auf spannende Aufgaben schon mal die Bleistifte.

Die Registrierung ist für Schüler_innen, Lehrer_innen und Spaßspieler_innen* (aller Altersstufen) weiterhin kostenlos. Das Klassenspiel ist ebenfalls bis zum 4. Dezember kostenfrei nutzbar, damit es alle Lehrer_innen mit ihren Klassen ausprobieren können. Möchten Sie das Klassenspiel ab dem 5. Dezember weiter nutzen, wird es jedoch kostenpflichtig. Dazu haben wir uns dieses Jahr verschiedene Bezahlmodelle ausgedacht: Klassenflat 30€/Klasse, Individuell für Kleingruppen ab 3 Schüler_innen für 6€, Kooperation (klassen- und lehrerübergreifend) ab 50 Schüler_innen für 50€, also 1€/Schüler_in und eine Schulflat für alle Klassen einer Schule für 300€.

Dieses Jahr können Sie im Gewinnspiel wieder schöne Einzel-, Klassen- und Schulpreise gewinnen. Die Liste der Preise wächst täglich und wird jede Woche aktualisiert.

Dieses Video zeigt, was es mit „Mathe im Advent“ auf sich hat:

https://youtu.be/hP4KXG2g-IU

https://www.mathe-im-advent.de/